Solidarität für die Ukraine

Vor dem Feuerwehrgerätehaus in Kleve-Düffelward weht die ukrainische Nationalfahne. Die Klever Feuerwehr zeigt in diesen Tagen eine große Solidarität mit den Bürger des osteuropäischen Landes. Wir als Feuerwehrleute wollen ein Zeichen setzen und unsere Anteilnahme für die Menschen in der Ukraine zum Ausdruck bringen. Zeigen wir einander gerade jetzt, was uns wichtig ist:

 

"Frieden und das Recht auf Freiheit für die Völker Europas und aus aller Welt!"

Dieser Beitrag soll weder als politisches Signal noch als Statement gelten, eher einer nicht näher bestimmten “Neutralität” zu einem friedlichen Zeichen gegen Krieg und der Bekundung von Solidarität der ukrainischen Gesellschaft gegenüber.

Zurück